• Gran Canaria gay Hotel schwuler Urlaub

Schwuler Urlaub Gran Canaria

Gran Canaria bietet alles, was das schwule Herz begehrt und ist daher das ideale Ziel auch für alle, die noch nie ein schwules Reiseziel angesteuert haben.

schwule Unterkünfte gay-friendly Unterkünfte Luxushotels und -resorts

Schwuler Strand von Gran Canaria

Der schwule Strand von Gran Canaria liegt vor den Dünen von Maspalomas beim Chiringuito (Strandbüdchen) Nr.7. Man kann dort Liegen und Sonnenschirme mieten, das Chiringuito bietet Getränke und Snacks an. FKK ist erlaubt.

Wie kommt man hin? Man kann zum Faro (Leuchtturm) fahren und dann am Wasser entlang in Richtung Osten gehen, was etwa 15-20 Minuten dauert. Zum Faro fahren zahlreiche Buslinien, es gibt auch ein Parkhaus, das aber mitunter voll ist. Dann heißt es, einen der begehrten Parkplätze auf der Straße suchen. Der alternative Weg führt von den Hotels in Playa del Ingles komplett zu Fuß vom Riu Palace Maspalomas Hotel (dort gibt es einen Durchgang durch das Gebäude, den man nehmen muss) über einen mit Pflöcken markierten Pfad über die Dünen von Maspalomas. Da der Weg über den Sand führt, ist das schon etwas beschwerlich. Man wird aber, wenn man möchte, durch das Cruising entschädigt, das etwas abseits dieser Pfade in den Büschen vor sicht geht, auch denn das Verlassen der Pfade aus Gründen des Naturschutzes eigentlich verboten ist, aber offenbar geduldet wird, was man am Anbringen der Mülltüten erkennen kann. Bitte benutzt diese auch, und hinterlasst die Dünen bitte sauber!

Schwule Szene auf Gran Canaria

Auf dem Rückweg vom Strand gibt es zwei Rituale: entweder das Café Viena, auch „Café Wien“ genannt im Cita Center in der Nähe des Riu Palace. Wer sich nichts aus Kaffee und Kuchen macht und einen flüssigen Snack vorzieht, der kehrt vielleicht in die Strandapotheke ein in der Nähe des Leuchtturms und des Ifa Faro Hotels.

Yumbo Center nennt sich das Epizentrum der schwulen Szene in Playa del Inglés, ist an seinem Dinosaurier-Logo zu erkennen und liegt an der Avenida de EEUU (Estados Unidos). Hier gibt es schwule Bars, Cafés, Cabarets, Cruising Clubs, Nachtclubs, Sexshop und Sauna.

 

Eine Insel viel zu schade für nur Strand und Szene!

Doch Gran Canaria ist ein richtiger kleiner Kontinent, der weit mehr zu bieten hat als nur Sonne, Strand und Szene! Wir empfehlen:

Las Palmas ist eine pulsierende Großstadt. Um die Kathedrale herum gibt es ein wunderschönes altes Viertel u.a. mit dem Haus, in dem Kolumbus auf seinem Zwischenstop hier genächtigt haben soll. In der Fußgängerzone, die sich zum Triana-Plaz zieht kann man ebenso gut shoppen wie in mehreren Shoppingmalls. Im Norden der Stadt liegt der Canteras-Strand, ein Paradies für Surfer oder auch für jene, die auf diese muskulösen Naturburschen auf ihren Wellenbrettern stehen. Am Strand gibt es einige gute Restaurants für Fisch und Meeresfrüchte, ganz am Ende das Auditorium Alfredo Kraus, eine Konzerthalle in spektakulärer moderner Architektur (s. Foto). Tipp:  Wir besorgen Konzertkarten (Klassik).

Eine Fahrt in die Berge sollte man unbedingt unternehmen. Mittels Mietwagen kann man sich bis hinauf auf den Pozo de las Nieves schlängeln und wird (wenn es nicht gerade wolkig) ist, durch eine herrliche Aussicht auf den Vulkan Teide von Teneriffa belohnt (s. Foto).

Die meisten Dörfer der Insel sind fein herausgeputzt. Vor allem an den Markttagen macht es Spaß, hier durch die Gassen zu schlendern. Unsere Favoriten: Teror, Aguimes, Artenara.

Die Fahrt entlang der Küste über Mogan, San Nicolas nach Agaete ist nur etwas für nervenstarke, denn man fährt auf einer Steilküste mit steil abfallenden Klippen. Spektakulär!

Nicht verpassen sollte man die Schluch von Guayadeque auf der Ostseite der Insel. Auch die malerischen Städtchen am Eingang der Schlucht Ingenio und Agüimes lohnen unbedingt einen Stopp.

 

Weitere Tipps und Materialien dürft Ihr gerne bei uns holen!

Schwule Hotels auf Gran Canaria, schwule Bungalows sowie gay-friendly Hotels findet Ihr über nachstehende Buttons.

© Text: Thomas Kolb

schwule Unterkünfte gay-friendly Unterkünfte Luxushotels und -resorts

Buchungshotline: 069-94948955, aus dem Ausland: +49-69-94948955

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen