Unsere Seite bekommt gerade ein Facelift. Ihr findet hier in Kürze wieder unsere Angebote, dürft aber jetzt schon gerne anfragen.

Das Land des Kamasutras ist ein spannendes Land für den schwulen Reisenden. Indien’s Homo und Trans-Männer (und Frauen) sind immer noch dabei sich die Standards der westlichen Welt zu erkämpfen. Es gibt kaum Gay Bars, und wenn, dann nur an Wochenenden und in großen Städten. Dennoch ist insbesondere Goa ein relaxtes Reiseziel, wo man ausgezeichnet Urlaub machen kann, auch nach einer Rundreise. Es gibt mittlerweile einige gay-freundliche Hotels.

USA

Die Insel südlich von Indien wartet nicht nur mir Strandurlaub auf, sondern bietet auch sehr viele Ausflugsmöglichkeiten unter anderem zu UNESCO Weltkulturstätten. Man kann dies durchaus kombinieren und bequem den Stress aus Europa hinter sich lassen und die Kultur der Insel genießen.

Costa Rica bietet eine grandiose Natur mit Regenwäldern, Vulkanen und palmengesäumte Sandstränden. Dabei ist die Gesellschaft sehr gay-friendly, die Region Quepos am Pazifik ist ausgesprochen beliebt bei schwulen Urlaubern.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen