Die nachstehenden Hotels und Resorts eignen sich unserer Erfahrung nach am besten für einen gelungen schwulen Urlaub in der Dominikanischen Republik. >>> Tipp: Ihr könnt kombinieren, z.B. eine Zeit am Strand mit ein paar Tagen in der Hauptstadt Santo Domingo. Wir arrangieren für Euch auch die Transfers zwischen den einzelnen Orten. Szenetipps gibt es kostenlos […]

- mehr Spaß in der Gay-Gruppe mit bis zu 15 Kerlen - niedrige Corona-Inzidenz - Natur pur erleben bei leichten bis mittelschweren Wanderungen, Bootsahrten und Zipline uvm.

Wilde Flüsse, Wasserfälle im tropischen Urwald, Wanderstrecken durch die Berge, traumhafte Sandstränden mit Palmen wie aus dem Bilderbuch und eine prächtige historische Hauptstadt mit tosender schwuler Szene. Die Dominikanische Republik ist weit mehr als eine All-inclusive-Hölle und lässt sich bei einer Mietwagenrundreise hervorragend entdecken und genießen. Die nachstehende Reise versteht sich als Vorschlag. Wir erstellen gerne ein individuelles Angebot, bei dem wir auf Eure Wünsche eingehen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen